ErgebnisseNews

14-07-2019-Ebenweiler-Triathlon

Generalprobe geglückt.

Am Wochenende startete ich beim Sprint-Triathlon in Ebenweiler. Einmal nochmals den Puls hochjagen und dann die Beine hochlegen. Schwimmen und radeln waren top. Laufen naja. Durch den engen Startbereich waren wir in 3 Startgruppen eingeteilt. Kurz nach dem Start befand ich mich in der ungewohnten 2. Position. Diese Position konnte ich bis zum Ende verteidigen und mit ca. 20 s Rückstand kam ich in die Wechselzone. Nach einem schnellen Wechsel konnte ich als Führender meiner Startgruppe die Wechselzone verlassen. Auf dem Rad konnte ich am ersten Berg meinen Verfolger abhängen. Nach  30:54 min kam ich in die 2. Wechselzone. Nach dem Wechsel wollten die Beine dann nicht so wie der Kopf und so benötigte ich für die 5km über 19 min. Nach 1:04 h lief ich als Gesamt 5. (AK 1.) durch das Ziel. So jetzt die Beine hochlegen und auf die Ironman-Form warten. Am Sonntag gilt es in Zürich. Auf Ironman.com kann man die Nummer 413 tracken und mitfiebern.